Häufig gestellte Fragen / FAQ’s

Wie lege ich mein eigenes Projekt an?

Sie können sich kostenlos als Verein registrieren. Sie werden automatisch Schritt für Schritt durch den Projekterstellungsprozess geführt. Welche Informationen wir von Ihnen bei der Projekterstellung abfragen, erfahren Sie hier.

Muss ich mich registrieren, um privat spenden und Vereine unterstützen zu können?

Nein. Sie können ohne Registrierung auf der Plattform privat spenden und damit Projekte Ihrer Wahl unterstützen.

Welche Projekte kann ich unterstützen?

Mit Ihren privaten Spenden können Sie alle Projekte unterstützen, deren Finanzierungsziel noch nicht erreicht und deren Projektlaufzeit noch nicht abgelaufen ist. Alle vorgestellten Projekte sind gemeinnützig und werden vor der Veröffentlichung von uns geprüft.

Sind die Projekte auf der Plattform vertrauenswürdig?

Qualität und Transparenz der Projekte sind uns sehr wichtig. Deshalb steht hinter jedem Projekt auch ein Projektträger, der von uns geprüft wurde. Jeder Projektträger ist unter anderem dazu verpflichtet, seinen Freistellungsbescheid zur Verfügung zu stellen. Dadurch können wir sicherstellen, dass der Projektträger gemeinnützig ist und Spenden empfangen darf.

Wie kann ich mich über den Status meiner unterstützten Projekte informieren?

Wenn Sie sich bei uns registrieren und ein Benutzerkonto anlegen, erhalten Sie in Ihrer Übersicht alle wichtigen Informationen über Ihr Engagement und den Finanzierungsbedarf der einzelnen Projekte. Außerdem finden Sie den aktuellen Stand immer auf den einzelnen Projektdetailseiten und der Projektübersichtsseite.

Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?

Ändern Sie Ihr Passwort einfach mit unserer Passwort-Vergessen-Funktion.

Wie gehen wir vor, wenn der Ansprechpartner unserer Organisation sich geändert hat?

Als neuer Verantwortliche der Organisation registrieren Sie sich bitte zunächst unter www.meine-helden-sparkasse.de/signup/. Hiermit vergeben Sie den Nutzernamen und das Passwort, mit dem Sie sich zukünftig einloggen können, um Ihre Organisation zu verwalten. Schreiben Sie uns anschließend eine E-Mail an Support (uwe.hoppstaedter@spk-neunkirchen.de) mit folgenden Infos:
  • Name Ihrer Organisation
  • Nutzername oder E-Mail-Adresse des bisherigen Ansprechpartners
  • Nutzername oder E-Mail-Adresse des neuen Ansprechpartners
  • Info, ob der neue Ansprechpartner die vergangenen Projekte verwalten können soll
  • Info, ob die persönlichen Daten des bisherigen Ansprechpartners gelöscht werden sollen
Wir vergeben dann die nötigen Rechte für die Verwaltung der Organisation.

Bei dem Versuch mich einzuloggen erhalte ich die Meldung „Dieser Account ist inaktiv.“. Was bedeutet das?

Nach der Registrierung erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link, mit dem Sie Ihr Nutzerkonto aktivieren müssen. Falls das Nutzerkonto nicht über diesen Link aktiviert wird, wird das Nutzerkonto nach 7 Tagen deaktiviert. Melden Sie sich in diesem Fall bei unserem Support (uwe.hoppstaedter@spk-neunkirchen.de).